Home
 

Komponisten:

Berthold Hummel — mein Kompositionslehrer in den 60er Jahren

Max Reger — ein herausragender Tonschöpfer der Spätromantik

Tschaikovski und "das mächtige Häuflein"

Ralph Vaughan Williams
der große Symphoniker Englands

 

Interpreten:

Anat Czarny, Mezzopopran aus Israel

Asmik Grigorian, Sopran aus Litauen

Dalia Kuznecovaitė, Geigerin aus Litauen

Hanna-Elisabeth Müller, Sopran aus Deutschland

Philippe Sly, Bassbariton aus Kanada

Arcis Saxophonquartett
deutsches Kammermusikensemble

 

Rezensionen:

Traumgekrönt
Hanna-Elisabeth Müller singt Lieder der Spätromantik.

Lieder und Duette von Spohr, Mendelssohn-Bartholdy und Hensel
gesungen von Felicitas und Judith Erb

Richard Strauss: Der Rosenkavalier
Dutch National Opera, Amsterdam, 2015

 

Außergewöhnliche Musikinstrumente

 

 

Impressum / Kontakt  

 

 

Außergewöhnliche Musikinstrumente

 

Sehr empfehlenswert -auch für den Schulunterricht - sind die folgenden Videos, in denen Musiker des Staatsorchesters Stuttgart ihre Instrumente erklären und vorführen:

Die Gralsglocke für Wagners Parsifal hätte in herkömmlicher Bauart für den tiefsten Ton acht Meter Durchmesser haben müssen. Doch dann fand der Klavierbauer Steingraeber & Söhne eine erstaunliche Lösung!