Home
 

Komponisten:

Berthold Hummel — mein Kompositionslehrer in den 60er Jahren

Max Reger — ein herausragender Tonschöpfer der Spätromantik

Tschaikovski und "das mächtige Häuflein"

Ralph Vaughan Williams
der große Symphoniker Englands

 

Interpreten:

Dalia Kuznecovaitė, Violine

Hanna-Elisabeth Müller, Sopran
Opern-, Konzert- und Liedsängerin

Philippe Sly, Bassbariton aus Kanada
Opern-, Konzert- und Liedsänger

Arcis Saxophonquartett
Kammermusik

Playlists zu weiteren Künstlern

 

Außergewöhnliche Musikinstrumente

 

 

Impressum / Kontakt  

 

 

Künstlerportraits

Im linken Navigationsgereich dieser Seite sind Artikel gelistet, die ich über Komponisten und ausübende Künstler geschrieben habe.

 


 

Schöne Konzertvideos

von weniger bekannten, aber besonders wertvollen Werken der Tonkunst:

 

Antonin Dvorak

Stabat Mater - eines der schönsten Oratorien der Romantik

 

Heinrich von Herzogenberg

Dieser gute Freund und Zeitgenosse von Johannes Brahms hat außergewöhnlich schöne Musik komponiert.

Trio für Oboe, Horn und Klavier op. 61

 

Gustav Holst

Die Planeten

 

Leos Janacek

Symphonische Rhapsodie Taras Bulba -- Symfonieorkest Vlaanderen

Sinfonietta -- WDR-Sinfonieorchester

 

Darius Milhaud

Wenn sich ein Südfranzose in Jazz verliebt, entsteht bezaubernde Musik:

La Creation du Monde -- PSU Symphony

 

Ottorino Respighi

Ein Tonschöpfer kann seiner Stadt kaum schönere Musik schenken als die

Fontane di Roma – National Youth Orchestra of Canada

Pini di Roma - Gimnazija Kranj Symphony Orchestra

Adagio für Cello und Orchester - mit Enrico Dindo als Solist

 

Camille Saint-Saens

hat zur Musikkultur Europas eines der schönsten symphonischen Werke beigetragen:

Symphonie Nr. 3 c-moll, "Orgelsymphonie"

 

Rudi Stephan

ist im Jahr 2015 im Alter von 28 Jahren im 1. Weltkrieg gefallen.

Auf so sinnlose Weise hat Deutschland eines seiner begnadetsten Talente verloren. Hier ist sein bekanntestes Werk, auf der Höhe seiner Zeit und sehr schön anzuhören (ab 4:30 min in diesem Video):

Musik für Orchester in einem Satz (1912)